Don't Miss

Sonne

By on 23. Juli 2014
<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<

 

Sonne, Sonnen Tattoo, Sonnen Motiv, Sonnen Vorlage. Die Sonne ist in zweierlei Art im Tattoo Bereich zu bewerten.

a) Die Sonne ist ein Tattoo Motiv und steht symbolisch für Leben.

b) Die reale Sonne kann Tätowierungen beeinträchtigen bis zerstören.

Die Sonne als höchste kosmische Macht.

.


.

Unsere Sonne ist für alles Leben auf dieser Erde ebenso wichtig wie Luft oder Wasser. Ohne die Sonne gäbe kein Leben auf Erden. Erst wenn sie morgens die Dunkelheit zum Tag macht beginnt die Aktivität der Menschen. Das war schon immer so und deshalb ist es nicht verwunderlich, dass bereits die Urvölker die Sonne zu ihrem höchsten Symbol ernannten und es in Malereien, Ritualen und Zeremonien huldigten.
Man spricht von der goldenen Sonne. Es gab den Sonnengott und vieles mehr. Sie verkörpert als religiöses Symbol die höchste kosmische Macht. Dante schrieb folgende Worte: „Es gibt nichts Sichtbares auf der ganzen Welt, das es mehr verdiente, als Symbol für Gott zu dienen, als die Sonne, die zuerst sich selbst und danach alle Körper des Himmels und der Welt mit sichtbarem Leben erleuchtet.“

.


.

Die Sonne als Gefahr für eine Tätowierung.

Besonders für ein frisch gestochenes Tattoo ist sie allerdings nicht Lebenselexier, sondern eine Gefahr. Setzt man frisch gestochene Tattoo Farbe ungeschützt der Sonne aus, so werden sie in der Regel unschön verblassen. Darum sollte man seine frische Tätowierung etwa sechs Wochen lang nicht starken Sonnenstrahlen aussetzten. Wenn es nicht anders geht, wie zum Beispiel in einem Urlaub im Süden, dann sollte man sein Tattoo mit geeigneter Sonnenschutzcreme mit hohem Lichtschutzfaktor eincremen. Dabei ist zu beachten, dass auch die beste Sonnenschutzcreme die schädlichen Sonnenstrahlen nur eine begrenzte Stundenzahl schützt. Danach muß man erst einmal aus der Sonne, denn ein erneutes eincremen nützt dann nicht mehr viel. Man sollte einerseits die genauen Anweisungen der Sonnenschutzcreme durchlesen und einhalten und andererseits sollte man seine Haut zwischendurch immer wieder abkühlen.

In diesem Tattoo Lexikon steht unter dem Suchwort Bedeutung zum Thema Sonne folgender Text:

Sonne – das Sonnen Motiv ist das Sinnbild für das Leben und dessen Befürwortung. Außerdem ist das Sonnen Tattoo zuständig für Auferstehung und Neuanfang sowie Gerechtigkeit.

Siehe dazu auch den Bericht aus dem Tattoo-Spirit 39 unter dem Suchwort Sonnenschutz.

.


.

In den Tattoo Studios wird die Sonne als Motiv ebenso oft gestochen, wie der Mond, der Phönix oder der Delphin. Insbesonder bei Tirbal Motiven oder in Maori Vorlagen sieht man die Sonne sehr häufig als Blackwork in unterschiedlichsten Facetten.

 

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<

.

Teile dies mit deinen Freunden

 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen