Pin-Up

By on 1. Juni 2014
<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<

 

Pin-up-Tattoo, Pin-up Tattoo, Motive, Vorlagen, Convention, Old-School, Betty Page.

Ein Pin-up ist das üblicherweise in erotischer Pose dargestellte Bild einer Frau. Inhaltlich sind auf den Tattoo-Bildern hübsche junge Frauen in verschiedenen Posen zu sehen, sogenannte Pin-Up-Girls. Solch eine Tätowierung  gehört auch zu den Rockabilly Motiven.

Tattoo-by-@joe_carpenter-.-For-inquiries-and-bookings-contact-the-shop-on-info@cloakanddaggerlondon.1
.


.

Pin-up Tätowierungen sind ausgesprochen modern, und doch gehören sie zu den Traditional Tattoos. Es gab kaum einen Seefahrer der nicht  eine dieser vollbusigen Blondinen auf seiner Haut trug, sei es im Geisha Look oder neben einer Palme auf einer Südsee Insel.

Sailor-Jerry und Ed Hardy gehören zu den damaligen Oldschool Spezialisten wenn es um die langbeinigen Hula-Girls, Piratinnen oder Krankenschwestern ging. Heute werden Pin-ups etwas anders dargestellt. Nackt oder fast nackt sind sie immer noch, aber wesentlich detailreicher und mehr zum Realistik Stil hin tätowiert.

86bcaf1d409bed72c23eb15ce513ca1a
.


.

Derartige Tattoo-Vorlagen und -Motive sind auf einer Convention sehr häufig in Oldschool oder Newschool dargestellt. Meist haben diese Tattoo-Vorlagen erzählende, sentimentale, romantische oder patriotische Aspekte. Die Motive zeigen Szenen des Alltagslebens, sind häufig erotischer Natur, aber eher nur andeutend als enthüllend. 1941 erstmalig erwähnt, wurden Pin-Up-Girls vor allem bei Soldaten schnell beliebt und die Bilder der Mädchen wurden sogar gezielt verbreitet, um die Moral der kämpfenden Männer zu steigern. Die Amerikanerin Betty Page war in den 50ern eines der berühmtesten Modelle und ihre Tattoo-Motive gelten als am häufigsten tätowiertes Pin-Up Motiv der Welt. Pin-Up Tattoos werden meistens von Männer getragen, doch auch immer mehr Frauen erliegen dem Charme dieser zeitlosen Tätowierungen. Pin-Up Tattoos gibt es in mehreren Stil Richtungen. Sowohl im Oldschool Bereich, also den klassisch plakativen und minimalistischen Tattoos, als auch im Newschool Stil, den fantasievollen und bunten Motiven, finden Pin-Ups ihren Platz. Als Realistik Tattoos werden die Damen schließlich in atemberaubender Perfektion und Lebendigkeit auf die Haut gebracht. Galerien mit unterschiedlichsten Vorlagen sieht man auf jeder Convention und in jedem gut ausgestatteten Tattoo-Studio.

.


.

 

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<

.

Teile dies mit deinen Freunden

 
 

Noch mehr Bilder

Asia

Asia

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<   Asia-Tattoos - Tattoo - Manga - Vorlagen[...]
Andy Engel

Andy Engel

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<   Andy Engel - Kitzingen - Tätowierer - Port[...]
Backpiece

Backpiece

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<   Backpiece-Tattoo, Rücken, Tattoo, Tätowier[...]
Tätowierte Füße

Tätowierte Füße

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<   Kaum ein Monat, der nicht neue Trendmotive[...]
Apadravya

Apadravya

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<   Apadravya, Apadoye, Magic-Cross Piercing, [...]
Ein Feuervogel aus der Asche

Ein Feuervogel aus der Asche

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<   Der Phönix, auch Feuervogel genannt, ist e[...]
Tattoo-Battle

Tattoo-Battle

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<   Tattoo-Battle , Convention, Messe, Krakau,[...]
Anzug

Anzug

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<   Anzug - Nihon-Irezumi - Bodysuit - Ganzkör[...]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen