Don't Miss

Handschuh

By on 1. Juni 2014
<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<

 

Handschuh – Handschuhe – Einweg Handschuhe – Einmal Handschuh

Der Einweg Handschuh – auch Einmal Handschuh genannt, wird dort getragen, wo man sich oder andere Personen vor Infektionen schützen muss. Das ist besonders im Gesundheitswesen sowie in Piercing – oder Tattoo Studios der Fall.

Jeder verantwortungsbewusste Tätowierer wird für jeden Kunden ein neues Paar Einweghandschuhe anziehen. Selbst dann, wenn er nur kurz ans Telefon geht der sich kurzzeitig einer anderen Tätigkeit zuwendet, wird er danach ein neues Paar anziehen. Einweghandschuhe schützen vor Infektionen, und zwar den Tätowierer ebenso wie den Kunden. Sie werden aus dem Material Latex, Vinyl und Nitril angeboten und verwendet.

Ein verantwortungsbewusster Tätowierer oder Piercer trägt aus hygienischem Grund zum Schutz vor einer Infektion Einweg Handschuhe.
.

.

 

<< zurück zur Lexikon-Übersicht <<

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen