Don't Miss

Die ägyptischen Götter Horus und Ra

By on 10. Oktober 2016

Horus-Tattoo-001-Teresa Sharpe-001


.

Die Mythologie der alten Ägypter ist eine große
Quelle für Tattoo-Motive mit tiefer Bedeutung

Horus (auch Horos, Hor) war ein Hauptgott in der frühen Mythologie des Alten Ägypten. Ursprünglich ein Himmelsgott, war er außerdem Königsgott, ein Welten- oder Lichtgott und Beschützer der Kinder. Meist wurde er als Falke dargestellt.
Ra ist der altägyptische Sonnengott. Das heißt, die Sonne selbst ist der Gott und nicht ein göttliches Wesen, das die Sonne erschuf. Er kann bis in die späten Perioden als wohl wichtigster altägyptischer Gott bezeichnet werden, denn durch das Wirken seiner Kraft (der Sonne) ermöglichte er überhaupt erst das Leben auf der Erde und ließ es fortbestehen. Sein Name bedeutet im Ägyptischen schlicht „Sonne“ (Artist oben: Teresa Sharpe)
 

Horus-Tattoo-002-efbe857d767529a05

Horus-Tattoo-003-Kati Berinkey-001
Artist: Kati Berinkey

.


.

Horus-Tattoo-004-Luis Bonilla-001
Artist: Luis Bonilla

Horus-Tattoo-005-Myrhwan Cortés-001
Artist: Myrhwan Cortes

.


.

Horus-Tattoo-006-Oscar Hove-001
Artist: Oscar Ove

Horus-Tattoo-007-Earl Funk-001
Artist: Earl Funk

Horus-Tattoo-008-@shadyboiiiii-001
Artist: @shadyboiiii

Horus-Tattoo-008-John Clark-001
Artist: John Clark

Horus-Tattoo-009-Heath Nock-001
Artist: Heath Nock

Horus-Tattoo-010-Maurycy Szymczak-001
Artist: Maurycy Szymczak

.

Share this with your Friends


 
.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen